#1 Erscheinungsnotizen für den 01.12.2011 von Dex 02.12.2011 21:21

avatar

Gold Account Details[/size]

Alle gegenwärtig Abonnenten wurden zu Gold Accounts umgestellt.

Character Slots

- Spieler die das Spiel nach dem 01.12.2011 abonieren erhalten einen Charakterslot für die Föderationsseite, einen für die Klingonenseite und einen ohne Begrenzung.

- Spieler die vor dem 01.12.2011 aboniert haben, beginnen mit drei Charakterslots ohne Fraktionsbegrenzung.


Hier die Anzahl der Charakterslots, die man haben kann wie folgt:

- 1 Unbegrenzter Charakterslot

- 1 Charakterslot nur für die Sternenflotte (für Abonnenten vor dem 01.12.11)

- 1 Charakterslot nur für die Klingonen (für Abonnenten vor dem 01.12.11)

- 1 Slot für den Foundry Char

- 1 Slot für 300 Tageveteranen

- 2 Slots für Lifetimer

- Bis zu 40 weitere Slots, die man über den C-Laden kaufen kann


Brückenoffiziers-Slots

- 4 Brückenoffiziere zum Start.

- Zusätzliche Brückenoffiziersslots als Belohnung für bestimmte Rangstufen.

- Zusätzliche Slots können über den C-Laden zugekauft werden.

- Energiekredit Begrenzung

- Die Höchstzahl für Energiekredits pro Charakter wurde von 2 Billionen auf 1 Billion zurückgesetzt.

- Wenn man mehr als 1 Billion hat, wird der Überschuss nicht entfernt, aber man verdient keine weiteren EC mehr solange man insgesammt über 1 Billion liegt.


Inventar und Bank Slots

Als Nachweis, hier sind die Anzahl an Inventar und Bankslots die man pro Rang haben kann:

Inventar

- Fähnrich - 42

- Lieutenant - 42

- Lt. Commander - 48

- Commander - 54

- Captain - 60

- Rear Adm., Lower - 66

- Rear Adm., Upper - 66

- Vice Adm. - 72

- Bis zu 36 zusätzliche Slots können über den C-Laden erworben werden


Bank Slots

- Fähnrich - 48

- Lieutenant - 48

- Lt. Commander - 60

- Commander - 72

- Captain - 84

- Rear Adm., Lower - 96

- Rear Adm., Upper – 96

- Vice Adm. – 108

- Bis zu 48 zusätzlichen Slots können über den C-Laden erworben werden


Captain Respec Gutscheine

Für jeden Rangaufstieg wird ein Respecgutschein gewährt.
Weitere Gutscheine können über den C-Laden gekauft werden.

Foundry Zugang

Spieler mit Goldaccount starten mit 8 Projektslots für die Foundry.
Weitere Foundry Slots können mit Dilitihium gekauft werden.
Gold Mitglieder beommen einen Gutschein für ein kostenloses Schiff mit jeder Rangstufe, Vice-Admiral ausgenommen.

Duty Officer System

Das Dienstoffizier und Einsatzsystem wurde dem Spiel hinzugefügt! Dieses System ist ein freiwilliges Mini-Spiel um die Logistik und das Management der Schiffsbesatzung. Es öffnet sich ab dem Rang Lieutenant 8.
Wenn man das System beginnt bekommt der Charakter eine Anzahl von Dienstoffizieren um ihr Schiff zu besetzen. Weitere Dienstoffiziere von verschiedener Qualität, Seltenheiten, Spezialisierungen und Spezies können durch einige Einsätze, als auch durch den Kauf von zufälligen Packungen mit Dienstoffizieren im C-Laden.

- Das HUD wurde überarbeitet, ein Button für das Dienstoffiziersystem wurde hinzugefügt, der auf jeder Sektorkarte, dem eigenen oder fremden Schiffsinneren und auf den meisten Gesellschafts-Karten funktioniert.

- Jeder Charakter hat zwei aktive Dienstpläne, einen für den Weltraum und einer für den Boden. Dienstoffiziere können in beide eingesetzt werden und gewähren dir bestimmte passive und Situationsabhängige Effekte.

- Dienstoffiziere können auch auf Einsätze geschickt werden um eine Reihe von Belohnungen wie Skillpunkte, Brückenoffizierspunkte, Energiekredits, Dilithium, Handelsgüter, weitere Dienstoffiziere, Brückenoffiziere, Gegenstände und Auszeichnung-Erfahrung.

- Einsätze benötigen eine bestimmte Zeitspanne von 15 Minuten bis zu sieben Tagen.

- Die Zeiten laufen weiter, sogar wenn der Spieler nicht ins Spiel eingeloggt ist.

- Auszeichnungs-Erfahrung erlaubt es einem Charakter in zwölf unterschiedlichen Kategorien unabhängig voneinander aufzusteigen; eine davon, Diplomatie ergänzt das existierende Diplomatiesystem und erlaubt es dem Charakter DXP neben den existierenden Methoden zu erlangen. Eine weitere Kategorie, das Plündern, ist nur für Klingonen verfügbar.

- Jede Belohnungskategorie hat vier Aufstiegsstufen.

- In einer Belohnungskategorie aufzusteigen öffnet neue Einsätze und bietet spezielle Belohnungen an.


Weltraum Skills

Ein ganz neues Weltraum-Fähigkeiten-System wurde eingeführt. Daher wurden alle Charakterskillpunkte zurückgegeben. Alle Charaktere werden aufgefordert ihre Skillpunkte neu zu verteilen, wenn sie eine neue Karte betreten, solange bis man seine Skillpunkte wieder vergeben hat.

- Das Maximul an Skillpunkten wurde auf 50 Punkte angehoben.

- Alle Weltraumskills wurden geändert.

- Die Effekte aller Weltraumskills sind nun erkennbarer.

- Die meisten verbessern einen Funktionstyp direkt.

- Zum Beispiel sie verbessern alle Heil- oder Kontrollkräfte.

- Alternativ, kein ein Skill auch einen direkten Bonus gewähren.

- Der Training/Kommandofähigkeiten-Zweig wurde entfernt.

- Keine Schiffscaptainsfähigkeiten mehr.

- Es gibt nur flache Schiffboni, die für jedes Schiff gelten, welches du fliegst.

- Das wurde entworfen um Schiffe schmerzfrei wechseln zu können.

- Der Weltraumwaffenfähigkeitenzweit enthält nicht länger Energie/Torpedotypfähigkeiten.

- Das wurde entwickelt um den schmerzfreien Wechsel von Waffen zu ermöglichen.

- Es gibt nun viel weniger Fähigkeiten. Daher wurden die Kosten um 50% erhöht.

- Alle Weltraumkräfte und Fähigkeiten wurden für das neue Skill-System angepasst

- Alle Gegenstände, die Fähigkeiten beeinflusst haben wurden überarbeitet.

- Das betrifft speziell wissenschaftliche Konsolen und Deflektor-Antennen Gegenstände. Sie wurden für das neue System angepasst.

- Bodenfähigkeiten und –gegenstände bleiben vorerst unverändert, ihre Kosten wurden jedoch überarbeitet.


Tutorial Update

- Das existierende Tutorial hat eine Überarbeitung erfahren!

- Man kann das Tutorial überspringen, wenn man es bereits einmal abgeschlossen hat.

- Wenn man es einmal komplett durchgespielt hat, wird man bei der Neuerstellung gefragt ob man es überspringen will.

- DAS IST DIE EINZIGE STELLE, WO MAN DIE MÖGLICHKEIT ZUM ÜBERSPRINGEN HAT.

- Wenn man sich für das Tutorial entschieden hat muss man es bis zum Ende durchspielen.

- Das Wort [Tutorial]: in den Text aller Missionen des Tutorials hinzugefügt, so dass der Spieler weiß, dass er Tutorial-Zeug macht.

- Khitomer Boden: Die Konsole im Hilfskontrollraum beamt die Borg nach draußen.

- Einwohnerzahl im Gruppenbereich des Tutorials wurde reduziert.


Klingonische Akademie

- Klingonische Spieler können die Akademie vom Qo’noS System, dem Transporterraum der Ersten Stadt, oder von der Schiffswerft aus erreichen.

- Lieutenant S’stas wurde zum Kommandocenter der klingonischen Akademie bewegt.

- Geschichtssäger Ch’toh gewährt Mission und kann in der oberen Plaza.

- Zugriff auf den Bibliothekscomputer und die historische Datenbanken können von den Konsolen im Kommandocenter aus erlangt werden.

Währungs Update

Das Währungssystem wurde verändert! Es gibt nun drei Hauptwährungen im Spiel:

- Energiekredits – Nutze diese um Verbrauchsgüter und (gewöhnliche) Ausrüstung zu kaufen.
- Gold-gepresstes Latinum – Verdient euch das durch das Dabo Spielen und benutzt es um Kuriose Gegenstände zu kaufen.
- Dilithium – Verdient es euch durch Tägliche Missionen, Forschung, PvP und Spezielle Ereignisse. Damit können seltene oder sehr seltene Ausrüstung und neue Schiff gekauft werden.

Alle alten Medaillen, Abzeichen, Verdienstabzeichen und Embleme verschwinden und werden in Dilithium umgewandelt und können zu jeder Stufe zum Kauf von entsprechender Ausrüstung oder Schiffen verwendet werden.

Dilithium

- Dilithiumerz wurde eingeführt! Man erhält Dilithiumerz durch tägliche Aufgaben wie die Erforschung von Sternenhaufen, PvP, bestimmte Einsätze für Dienstoffiziere, spezielle Ereignisse, oder tägliche Storymissionen.

- Dilithiumerz kann nicht in roher Form ausgegeben werden, es muss rafiniert werden um nutzbares Dilithium zum Handel herzustellen.

- Seht in euer Inventar und geht zum Rohstoff-Reiter um Dilithiumerz in raffiniertes Dilithium umzuwandeln, dass für Schiffe und Ausrüstung verwendet werden kann.

- Man kann pro Tag bis zu 8000 Einheiten Erz in raffiniertes Dilithium verarbeiten.

Dilithium Verarbeitung für Goldspieler:

Wenn ein Spieler zum ersten Mal am Tag eines Dilithium-Raffinerietages einlogt und Dilithiumerz hat, wir dieses bis zur maximal möglichen Verarbeitungsmenge verarbeitet.
Zum Beispiel, ein Spieler logt am Montag ein und verarbeitet 2.500 Erzeinheiten. Wenn er am Mittwoch einlogt wird automatisch 21.500 Erzeinheiten verarbeitet.
5.500 Einheiten für den Montag, und jeweils 8.000 Einheiten für Dienstag und Mittwoch

Die Dilithium Tauschbörse

Diese Tauschbörse erlaubt es Spielern Cryptic-Punkte für Dilithium mit anderen Spielern zu handeln. Die Dilithiumtauschbörse kann gegenwärtig aus dem Dropdownmenü auf der unteren rechten Ecke der Minikarte aufgerufen werden. Die Währungstauschbörse hat im Moment drei Reiter:

- Verkaufe Cryptic Punkte – Von diesem Reiter aus kann man seine Cryptic Punkte an andere Spieler für deren Dilithium verkaufen. Das Interface erzeugt ein Verkaufsangebot in der unteren linken Ecke des Fensters. Es gibt drei Eingabe: Anzahl der Cryptic-Punkte zum Verkauf, Preis pro C-Punkt in Dilithium, und Anzahl des Dilithium, dass man erhält, wenn die Bestellung ausgeführt wird. Zum Beispiel: Man gibt „10“ für die Nummer der C-Punkte an, und „200“ für den Preis pro Einheit, die Gesamtzahl an Dilithium die man erhält (2.000 Einheiten). Wenn man eine Verkaufsorder erstellt werden die C-Punkte sofort aus dem persönlichen Konto entfernt und bis zur Ausführung von der Tauschbörse einbehalten.

- Kaufe Cryptic Punkte – Von dieser Leiste aus kann man C-Punkte von anderen Spieler für dein Dilithium kaufen. Das Interface für das Kaufangebot ist das gleiche wie bei anderen Kaufangeboten. Wenn man ein Angebot für C-Punkte aufgibt wird das benötigte Dilithium aus dem persönlichen Bestand abgezogen und bis zur Ausführung von der Dilithium-Tauschbörse einbehalten.
Historie – Dieser Reiter zeigt dir eine detailiere Übersicht all deiner Aktivitäten in der Dilithiumbörse an, bis zu 250 Eintragungen werden angezeigt.

Ein paar weitere Notizen zur Tauschbörse:

- Der Preis für einen C-Punkt muss zwischen 50 und 500 Dilithium liegen. Dieser Wert kann noch geändert werden, je nachdem wie sich der Markt entwickelt.

- Die Maximalanzahl an C-Punkten die mit einem einzelnen Verkauf ge- oder verkauft werden können beträgt 5.000 C-Punkte.

- Jeder Spieler kann bis zu fünf Angebote in der Tauschbörse offen haben. Deine offenen Angebote werden in der oberen rechten Ecke des Kaufs- alsauch im Verkaufsfenster angezeigt.

- Wenn euer Angebot zum Kauf oder Verkauf erfüllt wurde (indem ein passendes Gegenangebot gefunden wurde) werden die Cryptic Punkte oder das Dilithium zu eurem Tauschbörsenkonto hinzugefügt. Man kann dann den Entnahme Button (Withdraw) benutzen um die Währung in den persönlichen Bestand zu überführen, so dass man dafür im C-Laden oder im Dilithium Laden einkaufen kann.

- Die Dilithiumtauschbörse ist Accountweit. Das Limit für fünf Angebote ist für den gesamten Account bestimmt. Das Dilithium in der Tauschbörse kann von jedem deiner Charaktere herausgenommen werden. Die Historie zeigt dir mit an, welcher Char was gemacht hat.

Geschichtsmissionen

- Der Pfad nach 2409 wurde in eine Reihe von 29 Teilen, jeder mit durchschnittlich fünf Kapitel aufgeteilt.

- Einmal am Tag kann der Spieler auf der Sternenflottenakademie und der Klingonenakademie eine Mission bekommen um einen Datenchip vom Bibliothekscomputer dieses Bereiches zu bekommen. Einmal gesammel wird aus diesem Datenchip ein Datenchip mit Namen, der eines der über 140 Kapitel enthält.

- Wendet man diesen Datenchip an wird der Chip konsumiert und eine Accolade wird für diesen speziellen Teil und Kapitel freigesachltet. Du kanst in deinem Accoladereiter deines Journals die gesammelten Kapitel jeder Zeit nachlesen.

- Die jeweiligen Datenchips können jedoch auch gehandelt werden oder in der Tauschbörse verkauft werden.

- Sammele sie alle um den gesamten Pfad nach 2409 zu komplettieren!

- Außerdem könnt ihr an der Sternenflotten Akademie, bzw der Klingonen Akademie einmal am Tag eine Mission bekommen, mit der ihr euer Wissen um den Pfad nach 2409 testen könnt.

- Schaut auf eure Karte und findet die Test-Ort, der von einem Wegpunkt markiert wird.

- Dieser Wissenstest wird dir eine spezielle Folge und Kapitel nennen, der die Antwort enthällt.

- Du kannst die Antwort raten, oder wenn du den Datenchip hast kannst du den Eintrag im Accoladereiter deines Journals nachlesen.

Eventkalender

Sternenflotten-/Klingonen Akademie Event

- Föderationskontakt: Professor Meyer

- Klingonenkontakt: Commander B’Tama

- Ruft den Eventkontakt oder sprecht persönlich mit ihm währen der Event aktiv ist.

- Helft Kadetten der Akademie Partikelfragmente zu sammeln und an holographischen Kampfübungen teilzunehmen.

- Speichert die Partikelfragmente und kehrt zu eurem Kadetten oder dem Eventkontakt zurück um sie gegen Dilithiumbelohnungen einzutauschen.

- Die Partikelfragmente werden nicht lange stabil bleiben nachdem das Event beendet ist, also tauscht sie ein, bevor der Event vorüber ist.

Tour des Universums

- Kommt und testet euer Schiff und Crew in einem Rennen um den Sektorraum für Dienstoffiziers XP und Energiecredits.

- Spieler werden damit beauftragt zu jedem Sektorblock zu fliegen und zum Missionsgeber zurückzukehren, bevor der Event endet.

- Spieler der Sternenflotte: Sprecht mit Jay Yim auf dem Earth Space Dock. Captain findet man auf dem Balkon im Club 47.

- KDF Spieler: Sprecht mit Targak auf Qo’noS. Targak findet man an der Blutweinfontäne auf Kronos..


Multiphasenevent


Alle Anomalien im Universum werden einen Bonus geben, wie viele davon während diesem Event erscheinen.

Borg Invasion

- Die Borg nutzen die neuen Erscheinungen und die abgelenkte Spielerbasis aus um eine großflächige Invasion des Planeten Defera durchzuführen.

- Die Defera Invasionszone kann über das Defera Besuchercenter oder über das Defera System im Deferi Sektor des Orellius Sektorblocks erreicht werden.

- Dieser Bereich wird den Spielern stets zu einem Besuch zur Verfügung stehen, aber die Missionen sind nur verfügbar, wenn der Event aktiv ist.

- In den Stunden, in denen die Invasion nicht aktiv ist haben die Spieler Zugang zu Craftingverkäufern und eine Chance die meisten Bereiche der Invasionszone ohne befürchten zu müssen von den Borg assimiliert zu werden.

- Der Kampf in der Invasionszone finden auf der Stufe eines Rear Admirals/Brigadier General Stufe statt.

- Charaktere die diesen Rang noch nicht erreicht haben werden angehoben werden, ähnlich wie bei den Alarmstufe Roteinsätzen der Borg.

Es gibt vier verschiedene Konfliktbereiche auf der Karte, jeder mit seinen eigenen Schwierigkeitsstufen, einige reichen vom Solospiel bis zu vollen Fünf Mann Teams um sie zu bestehen.

- Stadt
- Energieversorgung
- Tempel
- Sonde

- Jeder Schwierigkeitsgrad wird durch Abschluss der niedrigeren Schwierigkeitsstufe freigeschaltet.

- Du musst die einfache Mission abschließen, um die mittlere Stufe freizuschalten, und eine Mission der mittleren Stufe schaltet die schwere Stufe frei.

- Der Haupt-Borg-Bosskampf wird freigeschaltet in dem man mindestens eine Mission auf der harten Schwierigkeitsstufe abschließt.

- Missionsziele werden zwischen den Durchläufen gelöscht.

- Wenn ihr die Mission nicht beim ersten Durchlauf abschließt, wir sie vor dem nächsten Durchlauf zurückgesetzt.

- Spezielle Gegenstände wurden für dieses Ereigniss erschaffen: Weltdrops, Missionsbelohnungen und Craftbare Gegenstände.

- Diese Gegenstände wurden entworfen um gegen die Borg zu kämpfen.

Geschichtsevent

- Wenn man die Geschichtsmissionen während diesem Event macht erhält der Spieler weitere Datenchips.

Kristalleinheiten Flottenaktion

Die öffentliche Flottenaktion ist jetzt ein Event, der nur zu bestimmten Zeiten am Tag verfügbar ist.
Private Flottenaktionen wurden nicht verändert, sie können jedoch so oft erschaffen werden, wie der Spieler es wünscht.

Crafting Event

Memory Alpha und Qo’noS Handwerksläden geben eine zwanzig Prozent Kostennachlass für unreplizierbares Material solange das Event läuft.

Foundry Event

Spieler werden zusätzliche Belohnungen für die Dauer dieses Events erhalten, wenn sie Foundrymissionen spielen.

Missionsjournal

Das Missionsjournal hat eine Überarbeitung erfahren. Man kann es immer noch über die „J“ Taste oder das Fraktionslogo links unten auf der Minimap aufrufen.
Am oberen Bereich sieht man eine Benachrichtigung, wenn man Aktionen mit einer Mission ausführen kann (zum Beispiel wenn eine Mission abgeschlossen ist und abgegeben werden kann.)
Darunter findet man von links nach rechts: Episoden; PvE und PvP

Episoden

- Der Rufknopf erlaut es Dir von weitem die Missionsgeber zu kontaktieren.

- Der „Mehr“-Knopf gibt dir einen Überblick über kommende Episoden. Man kann auf dieser Liste auch Missionen zum erneuten Spielen aufrufen.

- Man kann jeden Fraktionsbereich separat ansehen um die dafür kommenden Missionen anzuschauen.

PvE

Klickt man auf den Volunteer-Button öffnet sich die PvE-Warteschlange. Hier findet man Flottenaktionen und kann STFs auswählen.

PvP

- Wenn man den Angriffs-Button klickt öffnet sich die PvP Warteschlange. Hier kann man sich einreihen um gegen andere Spieler anzutreten.

- Auf dem unteren Rand, sieht man eine Bilderreihe, der anstehenden Events für den Tag. Klickt man einen Event an, dann kann man mehr darüber erfahren, enschließlich wie man daran teilnehmen kann.

- Du kannst auch auf den Kalenderknopf drücken um zu sehen, was ansteht.

- Automatische Sektorenreise

- Alle Missionen haben jetzt einen „Warp dorthin“ Button im Missionsjournal.

- Dieser Button erlaubt es Spielern direkt zum Startbereich dieser Mission zu warpen.

- Spieler müssen auf dieser Mission sein um den Knopf zu benutzen.

- Spieler die diesen Warp-Button werden Energiekredits berechnet, basierend auf dem Startbereich der Mission.

Episodenfluss

- Eine große Veränderung für existierende Spieler ist die Episodenverfügbarkeit. Wie eine TV-Serie wurden alle Episoden in Reihe gesetzt, so dass man sie nacheinander spielen kann.

- Jede Episode erfordert eine bestimmte Spielerstufe und, dass die vorgehende Episode abgeschlossen sein muss. Angenommen du hast die vorhergehende Episode abgeschlossen, wird die nächste Episode verfügbar solange du die jeweils benötigte Minimalstufe erreicht hast.

- Missionen können nun übersprungen werden, jedoch müssen sie der Reihe nach übersprungen werden.

- Die Minimumstufe wurde zur Episodenliste hinzugefügt.

- Jede Episode wurde so geändert, dass sie sich deiner Stufe anpasst, so dass man sie nicht überlevelt.

- Du wirst bei Abschluss der Mission eine Belohnung nach deiner Stufe erhalten.

- NPCs passen sich der Spielerstufe an, statt durch die Episodenstufe NPCs will also scale to player-level, rather than be locked at an episode level.

- Das bedeutet, dass man Events, PvE, PvP und anderem wiederholbarem Inhalt nach Herzenslust spielen kann und dann nach Lust Episoden spielen kann, ohne sich Sorgen machen zu müssen, ob man noch im jeweiligen Level ist.

- Alle Missionen auf Föderationsseite bieten nun angepasste Belohnungen an.

- Jeder Belohnungsgegenstand der vorher einer bestimmten Mark Nummer hatte erhalten nun der Spielerstufe angepasste Gegenstände

- Ausgenommen hier von sind bestimmte Einzelgegenstände wie Paratrinische Schilde oder Effiziente Impulsantriebe.

- Das wird auch in Kürze für Klingonenmissionen kommen.

- Skillpunkte und Brückenoffiziers-Skillpunktbelohnungen von Episoden wurden für die erste Hälfte des Spiels erhöht.

- Das bedeutet man steigt schneller auf und bekommt sein erstes neues Schiff viel früher als es vorher der Fall war.

- Dieser Boost verlangsamt sich je höher man im Rang aufsteigt.

Missionsupdates

- Die Belohnungen für die ersten 12 Level der Föderationsmissionen überarbeitet, so dass Spieler einen vollen Satz ungewöhnlicher Mark II Ausrüstung und speziell erschaffene Brückenoffiziere bis zu dem Zeitpunkt an dem sie Stufe 12 erreichen.

- Auf der Missionswiederholung werden diese Missionen einen ungewöhnlichen, von der Stufe abhängenden Gegenstand geben.

- Ebenenso wurde der klingonische Missionsfluss überarbeitet:

- Fluß der PvE Tötungsfelder, Sternenhaufen, PvP Arenen, PvP Szenarien überarbeitet.

- Sie haben nun alle einen einzelnen Kontakt.

- Sie haben nun alle eine einzelne Eingangsmission und anschließende wiederholbare Missionen, keine weiteren Dailies, die alle auf die Spielerstufe angepasst sind.

- Tötungsfelder passen sich der Spielerstufe an und geben entsprechende Anzahlen an Dilithiumerz.

- Tour von Qo’noS ist nicht länger ein Schleusenfaktor für Missionen.

- Die Tour von Qo’noS ist jetzt auf Level 21 festgelegt.

- PvP Missionen erfordern nun drei Durchläufe auf allen Stufen.

- „Bringing Down the House“ hat eine Mission auf Qo’noS um die Spieler zum Tor aus der Stadt zu leiten.

- Überarbeitungen der Föderationsseitigen PvP Missionen um die Anzahl denen der Klingonen anzupassen.

[size=150]
Generell


- Klingonische Schiffsreplikatoren wurden überarbeitet, so dass sie Handelsgüter produzieren können.

- DS9 hat ein großartiges Kunstupdate bekommen, so dass es noch fantastischer aussieht.

- Die Klingonen können nun DS9 besuchen.

- Warteschlangenfunktionalität wurde für STFs und Events überarbeitet.

- Es gibt nun einen Sperrtimer, der verhindert, dass neue Teammitglieder sich anschließen können, nachdem ein bestimmter Punkt in der Mission erreicht wurde.

- Wenn die Mission abgeschlossen ist wird die Spieler nun nach 2 Minuten automatisch rauswerfen.

- Seid sicher, dass ihr eure Beute abholt bevor ihr rausgeworfen werdet.

- Das löst auch das Problem, dass neue Spieler in bereits abgeschlossen Missionen spawnen, sowie den Bug in dem man in eine unendliche Schleife geriet und immer wieder auf eine Karte zurückkehrt wenn man diese verlassen will.

- Spieler werden von der STF Karte gekickt nachdem die Mission abgeschlossen oder fehlgeschlagen ist. Man hat drei Minuten um die Beute einzusammeln, bevor man von der Karte entfernt wird.

- Strafe für das vorzeitige Verlassen von öffentlichen STFs hinzugefügt

- Wenn du eine laufende STF verlässt wirst du für eine Stunde nicht in der Lage sein, dich an eine Warteschlange anzuschließen.

- Spieler steigen nun bereits auf, wenn sie Skillpunkte erhalten, statt erst dann, wenn sie verbraucht werden.

- Alle Verdienst / Ehrenbelohnungen von den Belohnungen für das Ende eines PvP Matches entfernt. PvP Mission sind nun tägliche Missionen die mit Dilithiumerz belohnt werden.

- Brückenoffiziere werden nun für Energiekredits trainiert und mit Offiziers-Skillpunkten befördert werden.

- Die Konsolen zur Missionswiederholung wurden von allen Spielerbrücken entfernt.

- Das Update für große Ohrläppchen: Ferengi bekommen jetzt einen 20% Preisnachlass bei allen Läden mit Energiecredits und gold-gepresstem Latinum (Schiffsreplikatoren sind davon ausgeschlossen. Einige Geschäftsbedingungen gelten.)

- Einige Problem mit Patch on Demand gelöst und ihn schneller gemacht.

- Position von Nexa, Ferengihänderlin auf Qo’noS verändert, so dass sie in einer etwas passenderen Postion sitzt.

- Es gibt nun einen 24 Stunden XP-Grenze bei Foundrymissionen.

- Wenn man die Grenze erreicht bekommt man eine Nachricht, dass man für den Rest der 24 Stundenperiode keine XP mehr verdient.

- Die Belohnung für die PvP Daily wurde überarbeitet, so dass man Dilithiumerz statt Ehrenabzeichen erhält.

- Der auf die Spieler angepasste Abzeichenbelohnung für die Foundry und Tiefenraumbegegnungen werden nun mit Dilithiumerz belohnt.

- Das Model der Sternenbasis 39 repräsentiert nun das System im Sektorblock.

- Funktionstasten funktionieren nun um Brückenoffiziere auszuwählen.

- Schreibfehler für den Titel "Casualty" berichtigt.

- Schreibfehler im Titel von "Admirial" D'vak berichtigt.

- Belohnungen für die Starbase 24 Flottenaktion überarbeitet.

- Gewinner erhalten nun einen zufälligen Gegenstand, der auf ihre Stufe angepasst ist, also auch einen Gutschein.

- Bewegungen der Brückenoffiziere bei Eintritt- und Beendigung von Kampfhandlungen überarbeitet.

- Worf und J'mpok sind jetzt Lieutenant Generals.

- Spieler der Stufe 50 erhalten nun eine Anforderungsmarke für Mark 10 Gegenstand der STF Ausrüstung.

- Die Rate in der Spieler Brückenoffiziere erhalten während sie aufsteigen wurde überarbeitet.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz